Bivvy-Licht von Carp Sounder

Das praktische Campstar Funk-Bivvy-Licht fungiert in Verbindung mit den Carp Sounder AGEone Funkbissanzeigern oder dem Campsecure-Alarmsystem als Bivvy-Beleuchtung, wenn ein Fisch beißt, oder sich jemand dem Bivvy nähert. Mit Hilfe seiner Magnethalterung lässt sich die Beleuchtung an der Zeltwand fixieren oder mit dem Standfuß auf dem Bivvytable aufstellen. Auf einem Bankstick, Stormrod oder Rodpod geschraubt kann das Campstar dank seines wasserdichten Gehäuses auch außerhalb des Bivvys als Weg- oder Angelplatzbeleuchtung dienen. Nachleuchtzeit, Helligkeit, Dauerlicht und Sensibilität lassen sich in unterschiedlichen Stufen einstellen. Vier weiße LED´s sorgen für die Beleuchtung, eine RGB LED zeigt zusätzlich den Biss in der entsprechenden Farbe an. Mit Batterieladezustandsanzeige. Funkempfangsreichweite zirka 100 Meter. Alternativ ist das Camstar Bivvy-Licht auch passend zu dem Carp Sounder XRS Funkbissanzeiger erhältlich. Preis: 114,95 Euro.

Infos im Fachhandel oder unter www.carp-sounder.de