AGB

  1. Lieferbeginn:
    Lieferbeginn ist die jeweils nächstfolgende Ausgabe vom Zeitpunkt des Bestellungseingangs aus gesehen.
  2. Wirksamkeit:
    Mit Wirksamkeit des Kaufvertrages sind Lieferung, Abnahme und Bezahlung für beide Vertragspartner rechtsverbindlich.
  3. Bezugspreis:
    Bezugspreis ist der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Abonnementspreis. Abonnementsgebühren sind zu Beginn des Bezugszeitraumes im Voraus zur Zahlung fällig. Sollte während der Vertragslaufzeit der Heftpreis (Einzelverkaufspreis) erhöht werden müssen, so erhöht sich der Bezugspreis für das Abonnement mit Wirkung der Erhöhung des Heftpreises entsprechend. Der voraus bezahlte Abopreis ist für den Zeitraum der Vorauszahlung garantiert und kann vom Verlag nicht erhöht werden. Im Fall der Erhöhung des Bezugspreises räumen wir das Recht einer außerordentlichen Kündigung ein.
  4. Bezugszeitraum:
    Der Bezugszeitraum für ein Abonnement beträgt grundsätzlich ein Jahr. Das Abonnement verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn es nicht 3 Monate vor Ablauf des berechneten Bezugszeitraumes gekündigt wird. Dies gilt nicht für Geschenkabonnements oder ausdrücklich befristete Abonnements.
  5. Zustellmängel:
    Zustellmängel sind unverzüglich zu reklamieren. Für Nichtlieferungen oder verspätete Lieferungen, die ohne Verschulden des B.K. Verlags GmbH oder infolge höherer Gewalt eintreten, wird nicht gehaftet. Für im Ausland verspätet eintreffende oder ausbleibende Exemplare kann kein Ersatz geleistet werden. Dies gilt nicht bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung ist davon nicht berührt.
  6. Datenschutzbestimmungen:
    Die für die Abonnementsführung gespeicherten Daten werden nach den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt.
  7. Gerichtstand:
    Für Kaufleute und juristische Personen ist ausschließlicher Gerichtsstand Bocholt.
  8. Kündigungsfristen:
    Kündigungsfrist Jahresabonnement Das Abonnement verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn es nicht 3 Monate vor Ablauf des berechneten Bezugszeitraumes gekündigt wird. Dies gilt nicht für Geschenkabonnements und ausdrücklich befristete Abonnements. Die Abbestellung ist schriftlich an

    B.K. Verlags GmbH
    Geschäftsführer: Bein Westerlaan, Kay Synwoldt
    St.-Antonius-Str. 22a
    46397 Bocholt

    oder per Fax an: 02871/2393825 oder via E-Mail an: info (at) carpinfocus.de zu richten.

    Kündigungsfrist Geschenkabonnement
    Das Geschenkabonnement ist auf ein Jahr befristet und endet nach Ablauf automatisch.

  9. Zustellmängel:
    Zustellmängel sind unverzüglich zu reklamieren. Für Nichtlieferungen oder verspätete Lieferungen, die ohne Verschulden der B.K. Verlags GmbH oder infolge höherer Gewalt eintreten, wird nicht gehaftet. Für im Ausland verspätet eintreffende oder ausbleibende Exemplare kann kein Ersatz geleistet werden. Dies gilt nicht bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung ist davon nicht berührt.
  10. Datenspeicherung:
    Alle für die Abonnementsführung gespeicherten Daten werden nach den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt.
  11. Gerichtsstand:
    Ausschließlicher Gerichtsstand für Kaufleute und juristische Personen ist Bocholt.
  12. Preise:
    Alle Preise verstehen sich als Endpreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Sämtliche Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Lieferkosten. Technische Änderungen, Tippfehler und Irrtum vorbehalten.

    Bankverbindung
    Inhaber: B.K. Verlags GmbH
    Kontonummer: 35069491
    Bankleitzahl: 40154530
    Kreditinstitut: Sparkasse Westmünsterland
    IBAN: DE40401545300035069491
    BIC: WELADE3WXXX
Zuletzt angesehen