Home arrow Alle Artikel arrow CIF - Ausgaben arrow CIF 12 Ausgabe Juli/August 2008
CIF 12 Ausgabe Juli/August 2008 Drucken E-Mail

01_nr-12_2008_lr
Der Juli und August sind immer die flauen Monate in der Politik. Ganz anders hingegen bei uns:
es sind die Wonnemonate, in denen man sich bei angenehmen Temperaturen seinem Hobby widmen kann...
Und so haben wir Ihnen wieder eine bunte Mischung aus Information, Unterhaltung, Technik, Taktik und Humorvollem zusammen gestellt, damit Ihnen beim Verweilen am Wasser auch garantiert nicht langweilig wird!

 


Die Artikel der aktuellen Ausgabe im Einzelnen:

bild1aufzueigenenufernAuf zu eigenen Ufern von Martin Schulte
Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Goethes Weisheit lässt sich auch aufs
Karpfenangeln übertragen, findet unser Autor. Ein Plädoyer für das ufernahe Angeln.


bild2dasschwimmendebivvyDas schwimmende Bivvy
von Kees Deelder und Ruud Hagemann

Im letzten Heft schilderten die symphatischen Holländer ihre Erlebnisse am Etang du Stock. Doch diese Region in Ostfrankreich birgt noch ganz andere Schätze. Um die zu entdecken, bedurfte es jedoch einer kleinen Erleuchtung.



bild3wirlernenniemalsausWir lernen niemals aus
von Carsten Schellenberg
Wer zu sehr von sich überzeugt ist, merkt nicht, dass er auf der Stelle tritt. Man sollte deshalb nie vergessen, seine Fischerei kritisch zu hinterfragen. Unser Autor hat sein Angeln inzwischen komplett auf den Kopf gestellt und ist damit erfolgreich.

bild4voneinemderauszogVon einem der auszog...
von Gregor Giesecke

Bis vor ein paar Jahren konnte unser Autor dem spezialisierten Karpfenangeln noch wenig abgewinnen. Nächtelang auf einer Liege ausharren – nur für einen Fisch? Dann schnell ein Foto und zurück mit dem Karpfen ins Wasser? Das ist doch das Letzte! Die Einstellung dazu kann sich jedoch ändern.

bild5wosindalldieindianerWo sind all die Indianer hin?
von Rouven Meierjohann
Es ist diese Magie der frühen Morgenstunden, wenn uns der See wie eine Traumwelt erscheint.
Umso schmerzhafter, wenn wir gerade in diesen Momenten mit den Schattenseiten unseres Hobbies konfrontiert werden.


bild6updateNEUE RUBRIK:
Update - Hotspots

Mit unserem Update bringen wir Sie in dieser und den folgenden Ausgaben auf den neusten Stand beim Karpfenangeln. Unter Moderation von Philipp Braun lassen wir jeweils drei kompetente Schreiber zu einem ausgewählten Thema zu Wort kommen. Diesmal verraten Ihnen Dirk Ulmer, Jan Pirzkall und Jürgen Becker, wie man Erfolg versprechende Angelstellen finden kann.