Ohne Kompromisse: „The Net“ von Flanx

„Auf diesen Kescher kann sich der Angler in jeder Situation verlassen!“, da ist sich Maurice Willms sicher. Bei der Entwicklung dieses 42′ (106cm) Unterfangkeschers hat der Flanx-Boss puncto Funktionalität und Stabilität keine Kompromisse gemacht. Der unverwüstliche, 180cm lange Karbon-Kescherstab (mit schwarz eloxierter Endkappe) mündet in einem bruchsicheren Spreader Block aus Metall, der die robusten Kescherarme aufnimmt. Das reißfeste Keschernetz (wahlweise in Schwarz oder Grün erhältlich) ist an beiden oberen Ecken extra verstärkt. Eine Entlastungsschlaufe in Richtung Spreader Block gibt zusätzliche Sicherheit. Insgesamt drei Netfloats, ein großer mit Flanx Logo auf der Stange sowie zwei kleine links und rechts oben auf den Kescherarmen, halten das Netz zuverlässig an der Oberfläche. Wer auf kürzere Transportlänge Wert legt, für den gibt es den Kescher auch mit zweiteiliger Kescherstange. Japanischer Schrumpfschlauch auf dem letztem Drittel der Stange gewährleistet die Griffsicherheit. Preis: 169,00 Euro.

Infos und Bestellungen unter www.flanx.de