Nicht immer sind es die offensichtlichen Hotspots,

die Fische ans Band bringen. Jan-Martin Krok hat´s erlebt. Denn während seiner Session blieb es die ersten 24 Stunden ruhig. Er musste etwas ändern und legte eine Falle, bestückt mit einem Cockbaits Wumms Pop-up, in einem strukturarmen Bereich im Freiwasser aus. Dazu ein paar Penny Fish Boilies großflächig verteilt – fertig. Das Ergebnis: Innerhalb weniger Stunden konnte er gleich zwei dicke Schuppis landen. Öfter mal im Abseits angeln...

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.