Hektische Nacht für Felix Schollmeyer

Am zurückliegenden Wochen lief es für unseren Autoren und AVID Carper Felix Schollmeyer richtig gut. Während einer stürmischen Nacht mit jeder Menge Regen gingen ihm gleich fünf Fische an den Haken. Darunter auch der markante Spiegler auf dem Foto.
Eine attraktive Futtermischung mit Groundbait, Maden, Hanf und Pellets hat es gerichtet. Bei dem starken Wind und den hohen Wellen war es anstrengend, das Futter an den Platz zu bekommen. Aber der Aufwand hat sich gelohnt. Als Hakenköder diente ein einzelner Sinker, mit zehn zerkleinerten Boilies drum herum verteilt. Die Fische waren bei dem aufgewühlten Wasser offenbar aktiv, denn nach dem Auslegen der Rigs musste Felix gerade einmal eine halbe Stunde warten, bis der erste Biss erfolgte. Für Felix war wirklich eine hektische Nacht mit kaum Schlaf. Aber wir fahren ja nicht zum Schlafen ans Wasser.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.