Filter schließen
Filtern nach:
Tags
...hat es nach längerer Zeit endlich mal wieder ans Wasser geschafft. Dort musste er auf den ersten Biss nicht lange warten. Schon als der Fisch im Kescher lag, war klar: Das ist einer der größten Fische im See. Der prächtige und genau 20 Kilo schwere Schuppi markiert
Björn Vogel mit einem norddeutschen Rekord-Fisch! Björn prägt den Norden nicht nur als amtierender Deutscher Meister im Brandungsangeln, sondern er holt auch die ganz großen Karpfen aus den Gewässern. Eine Woche war Björn unterwegs, mit vielen Fischen im Netz. Als krönender Abschluss landete dann noch einer der Großen...
Steven Kuznia hatte Glück und erwischte einen besonders schön beschuppten Spiegler. Der markante Fisch konnte einem Imperial Fishing Mega.Krill-Boilie nicht widerstehen. Mit einem solchen Fisch in den Händen, fällt das Lächeln leicht.
Nicht immer sind es die offensichtlichen Hotspots, die Fische ans Band bringen. Jan-Martin Krok hat´s erlebt. Denn während seiner Session blieb es die ersten 24 Stunden ruhig...

Wer den Kleinen nicht ehrt...

Carp in Focus Autor und Bait Fabrik Consultant Nils Thönnes ist im Frühjahr gerne mobil unterwegs. Mit leichtem Tackle versucht er die Fische zu finden, indem er innerhalb weniger Stunden möglichst unterschiedliche Bereiche eines Gewässers befischt. Seine bevorzugte Montage ist dabei das Chod-Rig, mit auffälligen Pop-ups...
Der unter dem Namen „Wuppi“ bekannte, riesige Schuppenkarpfen steht bei Anglern an der K1 Schottergrube in Osterreich ganz oben auf der Wunschliste. Kein Wunder, denn mit knapp 40 Kilo ist es nicht nur der größte Karpfen im See, dieser Fisch sprengt mit seinem unglaublichen Gewicht...
Sonne, Regen, stürmischer Westwind – eine Wetterkombination, die meinen letzten Ansitz ungemütlicher als erwartet gestaltet hat. Ein Vorteil: Als einziger Angler weit und breit konnte ich meine Taktik im nahen, ausgeschwemmten Uferbereich probieren. Wenig Futter und jeweils ein Sweet Gold HNV/Tuna-Doppelsinker am Haar sollte es richten...
Anfang der 2000er Jahre zog es mich einige Male nach Ungarn zum Fischen. Ich habe dort mehrere Gewässer befischt und dabei so manchen Angler kennengelernt. Über die Jahre rückten näher liegende Gewässer in meinen Fokus, meine Kontakte nach Ungarn brachen ab...
...vertraut schon lange auf Köder von Cockbaits. Auch dieser goldene Frühjahrs-Schuppi ging ihm damit ans Band.
Martin Petrzel mit einem dicken Schuppi aus Italien – den er mit einem Mix aus Ocean 14 und einem Yellow Stickmix von der Bait Fabrik auf seinen Futterplatz gelockt hat. Die Futter-Mischung hat...
...im PVA-Strumpf, garniert mit einem kleinen Fish&Fruit Pop-up – schon hat die Falle von Jan-Martin Krok wieder zugeschnappt.
Björn Dostal beweist mal einmal mehr, was hochwertiges Futter in größeren Mengen anrichten kann. Auch dieser große Spiegler zog über seinen Futterplatz. Dank eines leichten Prolight Hookbaits...
2 von 17