Eigentlich war alles wie immer: Freitags nach der Arbeit ging es für mich ans Wasser, um meine Leidenschaft auszuführen – das Karpfenangeln. Bis dato hatte ich schon einige Sessions an Baggerseen, Naturseen und Flüssen hinter mir. Mit meinen Fängen war ich zufrieden, das Durchschnittsgewicht der Fische lag bei 12 Kilo. Für die neue Session hatte ich das Gewässer gewechselt, ich stand an einem wirklich schmalen Fluss. Ob man hier Karpfen fangen kann?