Daniel Schmidtke war unschlüssig. Auf dem eigentlich angedachten, großen Surfer See stand jede menge Wind. Deshalb beschloss er, fürs Angel-Wochenende an ein nahes Vereinsgewässer auszuweichen. Offenbar die richtige Entscheidung...
Bait Fabrik Teamfischer Franz Rettenbacher zieht die Traumfische scheinbar nur so an – wobei die "Ciric Milk"-Boilies, Franz´ Favoriten, definitiv auch ihren Teil dazu beitragen. Davon ist man jedenfalls nicht nur bei der Fabrik überzeugt.
Für Bait Fabrik Chef Thomas Roll ist es Aufgrund der oft langen Anfahrtswege zu den Gewässern nicht immer möglich, Plätze durch vorheriges Anfüttern vorzubereiten. Ciric Milk, ein schnell arbeitender Boilie auf Basis von Milchprodukten...
Die Karpfen waren alles andere als hungrig. Laichzeit, drückende Hitze und viele Angler an dem nur etwa 7 Hektar großen Baggersee. Trotz der widrigen Umstände bekam Mario Roscher ein paar schöne Fische ans Band...
CC Moore Supporter Carsten Wettmann hat beim Angeln immer ein paar NS1 Pop-ups im Gepäck. Nicht ohne Grund. Passend zur Laichzeit hat er jetzt die NS1 Minis erfolgreich eingesetzt und ein paar schöne Fische gefangen. Wie den nachfolgenden, markanten Spiegler.
Yannic Reims, der Karpfenangel-Freak vom Niederrhein, feiert mit diesem perfekten Fisch seinen Einstand in der Bait Fabrik. Der Lebensmitteltechnologe ist mit seinem Style am Wasser und auch mit seinem beruflichen Fachwissen eine Bereicherung für das Team...
Philipp Tregler aus Österreich mit einem 22,8 schweren Spiegler – gefangen auf Köder von Baitlounge.
Martin Farkas hat es geschafft: Am Branstättersee in Österreich hat er die 30-Kilo-Marke geknackt. Der riesige, 30,8 Kilogramm schwere Schuppi wurde mit Boilies aus der Aquatic-Baits Performance Range gefangen.
...hat es nach längerer Zeit endlich mal wieder ans Wasser geschafft. Dort musste er auf den ersten Biss nicht lange warten. Schon als der Fisch im Kescher lag, war klar: Das ist einer der größten Fische im See. Der prächtige und genau 20 Kilo schwere Schuppi markiert
Björn Vogel mit einem norddeutschen Rekord-Fisch! Björn prägt den Norden nicht nur als amtierender Deutscher Meister im Brandungsangeln, sondern er holt auch die ganz großen Karpfen aus den Gewässern. Eine Woche war Björn unterwegs, mit vielen Fischen im Netz. Als krönender Abschluss landete dann noch einer der Großen...
Steven Kuznia hatte Glück und erwischte einen besonders schön beschuppten Spiegler. Der markante Fisch konnte einem Imperial Fishing Mega.Krill-Boilie nicht widerstehen. Mit einem solchen Fisch in den Händen, fällt das Lächeln leicht.
Nicht immer sind es die offensichtlichen Hotspots, die Fische ans Band bringen. Jan-Martin Krok hat´s erlebt. Denn während seiner Session blieb es die ersten 24 Stunden ruhig...
1 von 2