Filter schließen
Filtern nach:
Tags
Wie so oft zu Beginn des Jahres, machte mir das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Dauerregen und Sturm machten meine geplante Auftaktsession 2019 mal wieder zunichte. Ich bin hart im nehmen, aber das Sauwetter war zu viel des Guten. Einen Tag später meinten die Wetterfrösche jedoch, dass es sich mittags beruhigen sollte...
Jedes Frühjahr das gleiche Spiel. Die Karpfenangler-Meute sucht nach neuen Herausforderungen. Es geht um die Frage: Wo soll man in diesem Jahr angeln? Möglichst große Karpfen müssen dort schwimmen, logo. Davon wird die Entscheidung für ein neues Gewässer abhängig gemacht...
Mit einem Freund hatte ich eine längere Session geplant. Kurz bevor er bei mir eintraf, riss der Keilriemen an seinem Auto. Mein Anhänger, der bis obenhin voll beladen war, stand nun vor meiner Haustür. Und jetzt? Mein Auto hat keine Anhängerkupplung. Wie sollen wir das Tackle zum See bekommen?
...scheut das Feuer. Sagt man. Gemeint ist: Schlechte Erfahrungen bleiben nachhaltig in Erinnerung. Wer als Kind einmal auf die heiße Herdplatte gefasst hat, der kann sich ein Leben lang an die schmerzhafte Verbrennung erinnern...
Es ist ein besonders schönes Gewässer, eine regelrechte Perle der Natur. Aber die Perle hat auch eine Kehrseite: Sie zieht ihre Opfer schnell in ihrem Bann und lässt sie dann verhungern. Zumindest wurde uns das so erzählt.
Zusammen mit einem Freund wollte ich der Perle trotzen...
Josef Heinz vom Team CC Moore Österreich ist in dieser Saison bereits gut in der Spur. Bei seiner letzten Session blieb er allerdings zunächst 24 Stunden ohne jegliche Aktion. Dann stand ein Stellenwechsel in einen flachen Bereich mit nur einem Meter Wassertiefe auf dem Programm. Denn dort hatte er einige Fische ausmachen können...
Baitlounge Teamangler Dominik Hengstschläger gibt schon wieder mächtig Gas. Nachdem es für den Österreicher während der Nacht in dem von ihm beangelten tieferen Seeteil nicht lief, wechselte er früh morgens in einen flacheren Seeteil...
Bedingt durch hohen Luftdruck und den Vollmond schraubte der Österreicher Roland Schrei seine Erwartungen bei seiner letzten Session nicht sehr hoch...

VORFREUDE...

...ist die schönste Freude. Heißt es. Die Vorfreude auf die neue Angelsaison erreicht jetzt im März ihren vorläufigen Höhepunkt. Mit den ersten Sonnenstrahlen scharren alle mit den Hufen, können es kaum noch abwarten. Schließlich haben die allermeisten länger auf dem Trockenen gelegen als die Sandkörner in der Sahara...

Euro Carp lädt ein

Bereits zum 15. Mal findet in diesem Jahr bei Euro Carp die traditionelle Frühjahrsmesse für Karpfenangler statt. Am Freitag, den 29. und Samstag, den 30. März wird Euro Carp in seinen Geschäftsräumen in Gera auf über 1000 Quadratmetern eine große Produkt- und Markenvielfalt rund ums Karpfenangeln präsentieren...

GÖTTERDÄMMERUNG

Facebook, Instagram, WhatsApp – alles down! Und ich habe nichts davon mitbekommen. Es muss wohl in der letzten Woche gewesen sein, da ging für Stunden nichts mehr. Oder wie lange war das genau? Quasi die eine Hälfte unserer tragbaren Gehirnprothese komplett lahmgelegt...
Der Alltag stresst mich. Der Schichtdienst zehrt an meinen Kräften, meine Freunde, Freundin und Hobbies kämpfen um die Zeit, die übrig bleibt. Ich will mit 22 Jahren nicht vom Burnout sprechen, aber der nächste Urlaub käme mir jetzt wirklich gelegen. Einen letzten Lichtblick habe ich. Ich kann mir zwei Tage frei nehmen...
1 von 14