CiF Ausgabe 24

CiF Ausgabe 24
5,00 € * 7,95 € * (37,11% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage
+ 3 Werktage EU-Ausland

  • CiF10024
In dieser Ausgabe lesen Sie unter Anderem: Big African Beauty Kennen Sie Paulette? Nein?... mehr
Produktinformationen "CiF Ausgabe 24"

In dieser Ausgabe lesen Sie unter Anderem:

Big African Beauty
Kennen Sie Paulette? Nein? Die Dame lebt in Marokko, hat mächtig was auf den Rippen und löst bei jedem Mann, der ihre Bekanntschaft macht, Begeisterungsstürme aus. Carp in Focus Autor Ralf Emmerich hatte das Vergnügen.

Aufs’ Gewicht kommt es an!
Beim Thema Bleie tut sich so mancher Karpfenangler schwer. Unzählige Formen sind auf dem Markt, doch welche ist die richtige? Alle wichtigen Bleie, ihre Vor- und Nachteile: Rouven Meierjohann hat sich einen Überblick verschafft.

Farbenspiele
Protein-Anteil 60 oder 40 Prozent? Betain oder doch lieber Corn Steep Liquor? Über was wir uns den Kopf zerbrechen, wenn es um unsere Boilies geht! Den visuellen Aspekt aber lassen wir außer Acht: Welche Farbe fängt, welche nicht. Sebastian Schmidt hat interessante Beobachtungen gemacht.

Frühes Glück
Ein Jahr, ein See, ein Angler: Dirk Ulmer schildert uns seine Saison an einer alten Kohlegrube im Großraum Köln. Eine Story in drei Teilen, den Anfang machen Ulmers Frühjahrs-Erlebnisse. Inklusive eines neuen Personal Best.

„Balu“ rettet das Sommermärchen
Frankreich, das gelobte Land? Simon Gehrlein unternahm gleich mehrere Anläufe – doch er sammelte eher durchwachsene Erfahrungen. Den wirklich großen Fisch fing er, als er zurück in Deutschland war.

Karpfenkopf
Hechtangeln in allen Ehren, aber diese müden Drills: Ein oder zwei Fluchten, das war´s. Verständlich, dass der Kampf mit einem 26-Pfund-Karpfen Manuel Zimmermann zum Umdenken bewog. Nun ist auch er ein „Karpfenkopf“.

Paste mit Potential
Angeln mit Teig? Da rümpft so mancher die Nase. Wie altbacken! Wolfgang Kalweit ist da anderer Meinung. Manchmal, behauptet er, ist Teig den Boilies sogar überlegen. Ein Plädoyer für einen oft zu Unrecht ignorierten Köder.

Karpfen vor der Kamera
“Phil on Carp, der Film” heißt das DVD-Projekt von Carp-in-Focus-Autor Philipp Braun und Jascha Sucker. In einer dreiteiligen Serie schildert Braun die teils schwierigen Dreharbeiten. Diesmal an einem großen Baggersee.

Wieviel Hunger hat der Fisch? Oder: Mahlzeit!
Der Schlüssel zum erfolgreichen Karpfenangeln liegt im richtigen Füttern. Dabei gilt: Viel bringt (meist) nicht viel. Stattdessen ist eine sensible Futtertaktik gefragt. Pete Castle stellt die erfolgreichsten Methoden vor.

Hurra, die Briten kommen
Aqua Products steht für Inovation und Qualität. Dumm nur, dass die Engländer bislang auf dem deutschen Markt kaum präsent waren. Das soll sich nun ändern. Ein Gespräch mit Aqua-Manager Andy Cadwallader.

Außerdem: LIVE: Blut, Schmerz – und drei tolle Fische, Experten-Talk: Die passende Strategie für den Sommer, Rigs & Tactics: Anfüttern mit dem Futterknecht, Ummantelte Boilies selbst gemacht, Das Weighted-Hook-Rig, Pinwand, Wer fragt, gewinnt u.v.m.

Weiterführende Links zu "CiF Ausgabe 24"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "CiF Ausgabe 24"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen